Icon Performance

Performance Marketing

Performance steht für Leistung. Im Performance Marketing geht es also darum, die Leistung der Marketingmaßnahmen zu messen, die wir digital einsetzen. Auf dieser validen Datengrundlage können wir anschließend die Kampagnen so optimieren, dass mehr Bekanntheit oder Traffic und idealerweise auch mehr Verkäufe oder Leads generiert werden können.

Was macht eine Performance Marketing Agentur?

Als Performance Marketing Agentur ist selbstverständlich das Performance Marketing  unsere Königsdisziplin. Grundsätzlich ist es wichtig, die 4 Säulen des Performance Marketing zu kennen:

Icon auswerten

1. KPIs festlegen.

Man sagt: Damit etwas gut gelingt, muss etwas gut geplant sein. Auch im Performance Marketing ist die Planung die halbe Miete. Daher ist es wichtig die richtigen Ziele zu definieren. Konkrete Ziele, die zum Unternehmen passen und messbar sind.

Diese Ziele, festgelegt als relevante Kennzahlen oder auch Key Performance Indikatoren (KPIs) bewerten laufend den Erfolg eurer digitalen Marketingmaßnahmen – sei es auf Google, Social Media oder anderen Kanälen.

Icon umsetzen

2. Performance umsetzen.

Ob durch das Schalten von bezahlten Anzeigen im Google Universum, durch Webseitenoptimierung oder Social Media Marketing – die ausgewählte Performance Marketing Kampagne muss zu den zuvor definierten Zielen passen:

  • Möchtet ihr kurzfristig mehr Kunden auf eure Produkte aufmerksam machen, kann ein guter Marketing Mix aus Suchmaschinenmarketing und Social Media Marketing die richtige Herangehensweise sein.
  • Für langfristig mehr Sichtbarkeit und Reichweite im Internet ist die Suchmaschinenoptimierung (SEO) geeignet in Kombination mit abgezieltes Suchmaschinenmarketing (SEA).
  • Zur Kundenbindung kann zum Beispiel das E-Mail-Marketing eingesetzt werden mit Begleitkampagnen auf Social Media Plattformen.
Icon KPI festlegen

3. Performance auswerten.

Damit ihr den Erfolg eurer Performance Marketing Maßnahmen sichtbar machen und überwachen könnt, benötigt ihr die richtigen Analysetools. Je nach Zielsetzung könnt ihr mithilfe von Analysetools zahlreiche Kennzahlen auswerten, aus denen ihr Rückschlüsse auf eure Strategie ziehen könnt. Die eingesetzten Werkzeuge helfen euch also dabei, Schwachstellen zu erkennen und Optimierungspotenziale aufzudecken.

Die Analysetools müssen dabei jedoch je nach Maßnahme ausgewählt werden. Für SEO sind andere Tools im Einsatz als beispielsweise für E-Mail Kampagnen.

Icon checkpoint

4. Performance optimieren.

Das Gute am Performance Marketing ist die Transparenz und Messbarkeit der digitalen Marketingmaßnahmen. Habt ihr eure Performance Marketing Kampagnen ausgewertet, geht es nun darum, die eingesetzten Maßnahmen so zu optimieren, dass die zuvor definierten Ziele noch erfolgreicher werden. Dies ist ein fortlaufender Prozess aus Monitoring, Testing und Optimierung.

Wir haben euch schon jetzt überzeugt?

Spätestens jetzt überlegt ihr sicher, ob das Werben auf den verschiedenen Online-Plattformen wie Google, Facebook, YouTube & Co. euer Vorhaben bereichern kann. Wir sind gerne eure Partner, wenn ihr mit eurer Performance Marketing Strategie direkt loslegen wollt!

Warum ist Performance Marketing
auch für euch interessant?

Egal ob SEO, Social Media oder Werbung auf Google – alle Marketingmaßnahmen im Internet haben ein gemeinsames Ziel: die eigene Zielgruppe soll dazu animiert werden, bestimmte Landingpages zu besuchen, das eigene Produkt zu kaufen oder die angebotene Dienstleistung zu nutzen. Performance Marketing gehört unverzichtbar zum Marketing Mix dazu.

Eure ausschlaggebenden Vorteile

Icon Vorteile

Messbarkeit

Die Ziele und Erfolge eurer Performance Marketing Kampagnen und Maßnahmen sind messbar und können überwacht werden.

Icon Vorteile

Modularität

Je nach Bedarf und verfügbarem Budget ist eure Performance Marketing Strategie flexibel variierbar.

Icon Vorteile

Optimierbarkeit

Durch die Optimierung von relevanten Parametern kann die Effizienz eurer Performance Marketing Kampagne fortwährend gesteigert werden.

Die wichtigsten Performance Marketing Maßnahmen im Überblick

Um eure Ziele zu erreichen, stehen euch unterschiedliche Instrumente des Performance Marketings zur Verfügung.

Je nach Absicht eurer Zielgruppe, zum Beispiel der Kauf eines Produktes oder die Anmeldung zum Newsletter, können verschiedene Performance Marketing Maßnahmen eingesetzt werden. Wir haben euch die wichtigsten Marketing- Tools in unserer Übersicht aufgelistet.

Suchmaschinenwerbung

Suchmaschinenwerbung (SEA – kurz für Search Engine Advertising) ermöglicht es euch, zielgerichtet Online-Anzeigen zu schalten.

Dabei ist vor allem der Suchmaschinenriese Google als Branchenführer von Online-Anzeigen interessant. Zum Beispiel erreicht ihr mit einer Google Ads Kampagne eure gewünschte Zielgruppe genau zum richtigen Moment – bestenfalls genau dann, wenn sie nach euren Produkten oder Dienstleistungen sucht.

Euch fehlt der Durchblick im Google-Dschungel? Kein Thema – genau dafür sind unsere Google-Experten für euch da!

Display Marketing

Mit Hilfe von Display Anzeigen könnt ihr Werbeflächen von Dritten nutzen, um euer Produkt oder eure Dienstleistung visuell zu bewerben.

Die klassische Display Werbung setzt auf grafische Elemente wie Banner und Videos, aber auch auf Textanzeigen. Es gibt verschiedenste Formate und Platzierungen. Die Selektion der Drittanbieter-Webseiten erfolgt nach Themen, Standorten oder Keywords.

Ihr seid auf der Suche nach einem Experten für Google Display Kampagnen? Dann machen wir euch gerne mit unserem Google-Experten bekannt!

Social Media Marketing

Im Social Media Marketing werden bezahlte Anzeigen im Feed der sozialen Netzwerken eingebettet und standort- sowie zielgruppenspezifisch ausgespielt, ohne dass die Anzeigen als störend empfunden werden.

Social Media Marketing ist aus der heutigen Zeit kaum noch wegzudenken. Werbung auf Plattformen wie Facebook, Twitter, Instagram oder auch Snapchat, TikTok, Pinterest und Spotify ist für viele Unternehmen fester Bestandteil ihres Marketingkonzepts.

Interessant ist hier vor allem das Engagement der Community – die Anzahl der Likes, Shares und natürlich die Größe des Netzwerks. Die Interaktion und Transaktion innerhalb der Community kann durch den gezielten Einsatz von Social Ads oder Influencer Marketing gesteigert werden. So könnt ihr euer Produkt oder eure Dienstleistung innerhalb eurer Zielgruppe bekannt machen.

Ihr möchtet euer Unternehmen auf den Social Media Plattformen pushen? Dann seid ihr bei unseren Social Ads Monster genau richtig!

Affiliate Marketing

Von Affiliate-Marketing wird gesprochen, wenn ihr als Unternehmen auf der Webseite eines anderen einen Link platziert.

Dieser Link führt die Nutzer von der Website des Partners auf eure eigene Website. Wird das vorher festgelegte Ziel erreicht, beispielsweise kauft der Webseitenbesucher das verlinkte Produkt, müsst ihr diesen Vorgang bezahlen. Meistens wird hierzu das Modell der Provision genutzt.

Remarketing und Retargeting

Nutzer, die euren Shop besuchen, diesen aber ohne einen Lead oder Kauf wieder verlassen haben, können mit passenden Anzeigen reaktiviert werden.
Mit Remarketing sollen die Bedürfnisse des Nutzers noch einmal gezielt angesprochen werden. Die Ausgangslage ist, dass vorherige Marketingmaßnahmen bereits vom Nutzer  gut angenommen wurden. Remarketing stellt somit einen gängigen Berührungspunkt dar, der notwendig ist, um den Nutzer letztlich zu einer Kaufentscheidung zu bewegen.

Welche KPIs sind im Performance Marketing wichtig?

Die Idee des Performance Marketings basiert darauf, die Marketingaktivität eures Unternehmens an sogenannten Key Performance Indikatoren (kurz: KPI) auszurichten und diese Kennzahlen dann auszuwerten. Die maßgeblichen Kennzahlen, an denen man die Performance messen kann, sind:

Icon KPI

Impressions

Zeigt an, wie oft eine Anzeige oder ein Inhalt auf einem Bildschirm erschienen ist.

Icon KPI

Visits

Gibt an, wie viele Zugriffe auf eine Webseite innerhalb eines bestimmten Zeitraums getätigt wurden.

Icon KPI click

Click-Through-Rate

Beschreibt die Anzahl der Klicks auf Anzeigen oder Inhalte im Verhältnis zu den gesamten Impressionen.

Icon KPI Reload

Conversion

Bezeichnet im Online-Marketing die Umwandlung eines Interessenten in einen Kunden.

Icon KPI Sprechblasen

Social Signals

Sind Interaktionen, wie Kommentare oder Likes, die ein Nutzer an euer Unternehmen richtet.

Icon KPI Graph

ROAS

Steht für das Zurückführen der Gewinne auf die jeweiligen Werbemaßnahmen.

Nützliche Werkzeuge des Performance Marketing

Um euch Performance Marketing noch etwas näher zu bringen, haben wir euch hilfreiche Tools zusammengefasst, die im Performance Marketing häufig genutzt werden.

Google Keyword Planner

Mit dem Google Keyword-Planner findet ihr passende Suchbegriffe für eure Zielgruppe. Das Tool testet die Keywords außerdem auf ihre Effizienz und Relevanz. So könnt ihr die Ausspielung euer Anzeigen optimieren.

Werbeanzeigenmanager

Ob Google, Facebook oder LinkedIn – jede Plattform besitzt in irgendeiner Form einen Werbeanzeigenmanager. Diese Tools helfen euch dabei, eure Werbung auf der jeweiligen Plattform benutzerfreundlich zu verwalten und zu analysieren.

Creatopy

Creatopy ist ein leistungsstarkes Tool, das euch dabei hilft, Anzeigen und andere Arten von Visuals zu erstellen. Es bietet viele Designmöglichkeiten, mit denen ihr euer Produkt oder eure Dienstleistung perfekt in Szene setzen könnt.

Google Analytics

Google Analytics ist für die datengestützten Analysen extrem wichtig. Hiermit könnt ihr Nutzer-Interaktionen messen. Ihr braucht kein Bedenken haben: Das Speichern und Verwenden der Nutzerdaten ist durch die DSGVO geregelt und läuft datenschutzkonform ab.

Ryte

Das SEO-Tool Ryte nimmt eure Webseite genauer unter die Lupe. Dabei stellt euch Ryte ein ganzheitliches Paket aus Monitoring, Analysen und Optimierungsvorschlägen zur Verfügung. So könnt ihr die Performance eurer Website stetig verbessern.

Google Data Studio

Wenn es darum geht, Daten verständlich aufzubereiten und zu gestalten, ist Data Studio ein mächtiger Begleiter. Dieses Tool bietet euch eine klare visuelle Darstellung der Daten und ist einfach in der Handhabung. Ihr braucht lediglich Datensätze und ein Ziel.

Haben wir euer Interesse geweckt?

Wir sind die Marketing Monsters. Eure Performance Marketing Agentur aus Köln. Wir managen eure Werbung für Suchmaschinen und Social Media.

Haben wir euer Interesse geweckt?

Wir sind die Marketing Monsters. Eure Performance Marketing Agentur aus Köln. Wir managen eure Werbung für Suchmaschinen und Social Media.